Profi-Fotos von den Champions

Der Beruf des Fotografen

Der Beruf des Fotografen ist abwechslungsreich und vielseitig. Schließlich gehört nicht nur das Erstellen von Fotografien zu seinem Aufgabengebiet, sondern auch die anschließende Bearbeitung im Labor oder am Computer. Auch das Besorgen von entsprechenden Requisiten oder die Auswahl des optimalen Standorts gehört zu seinen Aufgaben.

Fotografen müssen nicht nur über ein gutes technisches Verständnis verfügen, sondern auch ein hohes Maß an Kreativität besitzen. Auch eine gute Menschenkenntnis sowie Einfühlungsvermögen sollten vorhanden sein, vor allem dann, wenn sie sich auf die Porträtfotografie spezialisiert haben. Eine gewisse künstlerische Begabung ist für Fotografen ebenfalls von Vorteil.

Der Beruf des Fotografen ist ein nach der Handwerksordnung anerkannter Ausbildungsberuf. Im Normalfall dauert die Ausbildung drei Jahre. Die Abschlussprüfung umfasst einen praktischen und einen theoretischen Teil und fordert auch zwei Arbeitsproben. Werden bestimmte Voraussetzungen erfüllt, wie beispielsweise besonders herausragende Leistungen im Laufe der Ausbildung oder der Besitz der Fachhochschulreife, kann die Abschlussprüfung auch vorgezogen werden.

Meist sind Fotografen nach der Ausbildung in handwerklichen Betrieben angestellt, es besteht aber auch die Möglichkeit, freiberuflich oder selbstständig tätig zu sein. Wer sich selbstständig machen möchte, muss aber vorher die Meisterprüfung abgelegt haben. Fast alle Fotografen spezialisieren sich zudem früher oder später auf ein bestimmtes Fachgebiet. Neben der schon erwähnten Porträtfotografie kann das unter anderem auch die Industrie- oder Werbefotografie sein. Wer sich dagegen auf Hochzeitsfotografie spezialisiert hat, wird meist an den Wochenenden tätig sein.

Für viele Menschen ist der Beruf des Fotografen ein Traumberuf. Hier kann die eigene Kreativität besonders gut ausgelebt werden, außerdem gibt es kaum einen anderen Beruf, der so viel Abwechslung bietet. Da für diesbezügliche Stellenangebote Regensburg eine beliebte Region ist, haben Bewerber hier gute Chancen auf einen Arbeitsplatz.

Hinterlasse eine Antwort